Dienstag, 17. Juni 2014

Arbeiter: a.more.s ...Zuarbeiten

 
Was war denn hier los?
Ich hab mal alles von früher gelöscht - sah ja fürchterlich aus ...

a.more.s - 2014-06-17 18:11 ... link  

 
Es gab am Freitag, den 13., einen doppelten Festplattencrash, in fast allen Blogs verschwanden in Folge dessen die Bilder, sie waren aufgrund der Datenmenge nicht eigens gesichert. Die gemeinschaftlichen Fotoblogs sehen dadurch besonders traurig aus. Trotzdem ist es nicht nötig, alle alten Postings zu löschen, man kann einfach die Bilder nochmals hochladen und die Macros korrigieren. Auf diese Weise bleiben die Chronologie und die Kommentare erhalten.

Wie das geht, habe ich dort erläutert.

arboretum - 2014-06-17 18:39 ... link  

 
... ha - am Freitag dem 13., wie ich erst im Nachhinein bemerke - da könnt' man direkt abergläubisch werden ...

a.more.s - 2014-06-17 18:57 ... link  

 
Könnte man. Ich bin ein Sonntagskind, mein Blog blieb heil.

arboretum - 2014-06-17 19:03 ... link  


... Zuarbeiten


To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.